Michal Yakir - LILIIDAE die Monocots der Spalte 6  der homöopathischen Tabelle der Blütenpflanzen

Vorankündigung Seminare 2022 - Seminardaten werden bald bekannt gegeben


Die ‚Homöopathische Tabelle der Blütenpflanzen' ist eine Möglichkeit, unsere homöopathische Pflanzen Materia Medica als einen evolutionären Prozess zu betrachten. Über die sechs Spalten der Tabelle hinweg entwickeln wir das menschliche Bewußtsein.

ORCHIDALES - VON EMPFINDUNG ZUM BEWUSSTSEIN - EINE REISE DURCH DIE DUNKELHEIT IN DAS LICHT

 

Die Orchidales umfassen alle Stadien des Säuglings- und Kleinkindalters (Reihe 1-4): Unreife im Zusammentreffen von "mir und der Welt" und dienen als Brücke zwischen den Poales (Spalte 4) und den Liliales (Spalte 6). Das Ego ist etabliert, Egozentrismus, einzigartig und individuell sein. Ein mächtiger Intellekt steht mächtigen Emotionen gegenüber. Fragen kommen auf: Wie stehe ich in Beziehung zu den Anderen, zur Welt? Wie kann ich mir in dieser Welt einen kreativen und einzigartigen Platz erschaffen?

LILIALES - DIE VERBLÜFFENDE AUFTEILUNG DER FAMILIEN IN DER ORDNUNG DER LILIALES


Die Liliales umfassen alles Stadien der Jugend und des Erwachsenenalters d.h. es geht darum seinen eigenen Weg im Leben zu finden. In  diesem Reifestadium sollte das eigene Leben Früchte tragen, indem man die eigene Bestimmung und Berufung bereits klar erkennt - dieser Zustand ist bei den Arzneimitteln dieser Gruppe oft nicht vorhanden. Der grundlegende Kinflikt, der sich bei den Monocots um das 'Einssein' dreht ist bei den Liliales besonders stark vertreten, weil sie ein intensives Verlangen haben, zu anderen in Beziehung zu gehen - eine Charakteristik der Spalte fünf und sechs.


SCHLÜSSELWÖRTER - LILIDAE - DIE MONOCOTS DER SPALTE SECHS DER TABELLE DER BLÜTENPFLANZEN

 

Das Thema der LILIIDAE ist die allgemeine Beziehung zu allesm, was anders ist, zusammengefasst: ein Partner, die Familie, die Gruppe oder die Welt. Also grundsätzlich jede Begegnung mit der Außenwelt und allem was anders und fremd ist. Das fundamentale Bedürfnis, mit der Welt in Beziehung zu gehen, weil das Ich sich abgrenzen muss, wird durch die Selbstzentriertheit der Monocots verstärkt. Bemerkenswert ist dass die sechste Spalte der Monocots ein Stück weiblicher its als das Pendant in den Dicots.

  • Leidenschaft, die Welt erfahren, die Welt absorbieren oder ablehnen
  • Probleme, Nahrungsmittel oder soziale Begegnungen zu verdauen und zu verarbeiten
  • Kreativität, die eigenen Version zum Leben erwecken
  • Beziehungen, Partnerschaft, und Intimität: brauchen die Anderen sehr, können das aber nicht gut kommunizieren
  • Suche nach Bestätigung vs übersteigerte Selbstachtung, Vornehmheit
  • Gesellschaft, gesellschaftliche Stellung, Teil der Gesellschaft und denoch einzigartig sein
  • Allgemein in gehobener Stellung, Prinzen und Prinzessinnen
  • Ehrgeiz, Arroganz, Egozentrizität, Faulheit, Einzigartigkeit, Besonderheit
  • Es gibt nur mich - Probleme in der Beziehung zu Anderen
  • Männliche dominante Qualität. Durchsetzungsvermögen, starkes Ego, Narzissmus
  • Fruchtbarkeit und Hormonstörungen. Mutter-Kind- Beziehung als weibliche Inkompatibilität
  • Sexuelle Reinheit und Scham. Religiosität
  • Gut gegen Böse, Frömmigkeit gegen Sünde, Reinheit gegen Korruption
  • Kopfschmerzen, Kopfverletzungen, Gehirn, zentrales und peripheres Nervensystem
  • Intellekt, Unterdrückung der Emotionen durch den Intellekt, maskuline Rationalität
  • Von der Welt verletzt werden, schnell beleidigt, sorgt sich um seine Gesundheit
  • Verletzungen, Wunden, Blutung, Kopfverletzungen
  • Körperliche Affinität: Kopf, Verletzungen, Blut, Hormonstörungen und Frauenkrankheiten, Augen, Füße, Herz

 

Vielfältige kurze Fallbeispiele zeigen die praktische Anwendung in der täglichen Praxis und die Differenzialdiagnose zu den anderen Spalten der Pflanzentabelle auf.

Allgemeine Seminar Informationen

Vorankündigung Seminare 2022. Seminar Daten und Zeit werden bald bekannt gegeben!

 

Dieses livestream Seminar ist in allen Zeitzonen der Welt verfügbar

 

Sminarsprache ist English

 

Bitte melden Sie sich jederzeit, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, vielen Dank!

 

Email   info@michal-yakir.de   oder Telefon +49 6255 5290828

Anmeldung Spalte 6 - Liliidae

Die Bankdaten senden wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zu. Bitte stellen Sie sicher, dass der überwiesene Betrag der genauen Seminargebühr entspricht. Alle aufgelaufenen Bankprovisionen müssen von Ihrem Ende bezahlt werden, vielen Dank!  Audio- und Videoaufnahmen sind in keiner Form gestattet!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Datenschutzhinweis

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@michal-yakir.de widerrufen.

 

Die von Ihnen übermittelten, personenbezogenen Daten werden automatisch gespeichert. Ihre Angaben werden auf freiwilliger Basis für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert. Ist eine Speicherung nicht mehr erforderlich, lösche ich die erhobenen personenbezogenen Daten. Falls eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, schränke ich die Verarbeitung ein. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 S. 1 DSGVO. Bitte lesen Sie hierzu auch die Datenschutzerklärung.