Jörg Wichmann

Jörg Wichmann geb. 1958, lebt mit Familie im Bergischen Land in der Nähe von Köln und betreibt dort eine homöopathische Heilpraxis, schreibt, hält Seminare und unterrichtet in der Bergischen Homöopathie-Schule (SHZ-zertifiziert). Er ist Mitbegründer der Stiftung Homöopathie-Zertifikat. Veröffentlichungen: „Das natürliche System der Heilmittel“, Fagus-Verlag, Köln 1997, 2006. „Die andere Wirklichkeit der Homöopathie - Heilweise zwischen Alchemie, Wissenschaft und Schamanismus“, Verlag Neue Erde, Saarbrücken 2002. „Lisa und das Geheimnis der weißen Kugeln – eine Geschichte über Homöopathie für Kinder“, Kandern 2011, Naryana Verlag. „Der Weg der Homöopathie – eine moderne Heilweise zwischen Alchemie, Schamanismus und Wissenschaft“, Fagus-Verlag, Rösrath 2019.

 

Jörg Wichmann's derzeitige Hauptprojekte sind : die Internet-Datenbank für homöopathische Systematik, Benennung, Arzneimittelprüfungen: www.provings.info   sein  Blog: Homöopathie und die Welt  und die Web-Plattform FreeWiki.eu – die andere Perspektive.

Jörg Wichmann born 1958, lives with his family in the Bergisches Land near Cologne and runs a homeopathic healing practice there, writes, holds seminars and teaches at the Bergisch Homeopathy School (SHZ certified). He is Co-founder of the Foundation Homeopathy Certificate. Publications: "The Natural System of Remedies", Fagus-Verlag, Cologne 1997, 2006. "The other reality of homeopathy - healing between alchemy, science and shamanism", Verlag Neue Erde, Saarbrücken 2002. "Lisa and the mystery of white balls - a story about homeopathy for children ", Kandern 2011, Naryana Verlag. "The path of homeopathy - a modern healing method between alchemy, shamanism and science", Fagus-Verlag, Rösrath 2019.

 

Jörg Wichmann's current main projects are: the Internet database for homeopathic classification, naming, provings: www.provings.info his blog: homeopathy and the world and the web platform FreeWiki.eu - the other perspective